Kanusport


Mit Kanusport begann alles und Kanusport gehört auch heute noch zu den beliebtesten Sportarten im Verein. Kein Wunder, denn Kanu wandern ist für jedermann und -frau. Egal ob eine Fahrt auf Deutschlands Flüssen und Seen, Sonntags um 10.00 Uhr eine Banter See Runde, oder einfach mal fein paddeln zwischendurch. Übrigens auch mit den zahlreichen Vereinsbooten. Und organisiert im Deutschen Kanu Verband sind wir natürlich auch.


Janina Paff

Wanderwartin

Kontakt: wkf.wanderwart@gmail.com

Vereinstouren 2018

  • Vollmondpaddeln 26.Mai, 29.Juni, 28.Juli und DKV Veranstaltung 24.-26. August.
  • WKF Abpaddeln 14. Oktober

"Vollmonpaddeln für Nachtschwärmer"

Am Wochenende war einiges los auf dem Gelände der Wilhelmshavener Kanu Freunde (WKF). „Vollmondpaddeln für Nachtschwärmer“ und großes Sommerfest.

 

Begonnen wurde Freitagabend, nachdem alle Gäste und Freunde angereist waren. Diese waren aus Wilhelmshaven und Umgebung vom KSW, WKK und vom Sander KSV. Weitere Kanuten kamen vom Kanu Club Steinhuder Meer, KC Bramsche und  VSL Vechta. 17 Kajaks paddelten auf dem Banter See in den Sonnenuntergang.

 

Samstagvormittag startete die Gruppe zu einer Paddeltour rund um Wilhelmshaven. Vom WKF bis zum Grodendamm wo in den Hafen umgetragen wurde. Weiter ging es unter der Deichbrücke den Kanal entlang bis in die Maade eingesetzt werden konnte. Die meisten der Paddler und Paddlerinnen beendeten die Tour in Rüstersiel. Die wenigen, die sich entschiede die Strecke wieder zurück zu paddeln, gerieten in einen Regen- und Hagelschauer. Gesund und glücklich zurück im Verein, mischten sich alle unter die Freunde, Gäste und Neugierigen des großen Sommerfestes, was bereits um 14°°Uhr begonnen hatte. Die Stimmung auf dem Fest war hervorragend. Trotz des wechselhaften Wetters hatten alle ihren Spaß. Für die Kinder waren Spiele vorbereitet und einige gingen im Banter See schwimmen. Es wurde bis in die Nacht ausgelassen gefeiert.  Die jetzt 20 Paddler hingegen setzten sich regensicher eingepackt um 20°° Uhr wieder in ihre Kajaks. Begleitet wurden sie aus Sicherheitsgründen von einem Boot des Deutschen Roten Kreuz. Die große Hafenrunde bei Vollmond, sollte zu einem eindrucksvollen Erlebnis werden. Vorbei an den Lichtern des Hafens, unter der wunderbar beleuchteten Kaiser-Wilhelm-Brücke durch, bis zur Schleuse. Dort angekommen brach der Vollmond hinter den Wolken hervor und strahlte, wie auch die Paddler und Paddlerinnen den ganzen Weg zurück bis zum WKF. Ein rundum gelungenes Wochenende für alle Beteiligten.JP

 

Ausflüge 2018

  • Bezirks-Anpaddeln in Emden (April)
  • Bramscher Haasefahrt, Bramsche / Osnabrück (Mai)
  • Nachbarschaftspaddeln in und um Delmenhorst (Juni)
  • Spreewald-Tour, diverse Rundtouren ab/an Lübbenau (Juli) Fotos
  • 59. Intern. Woche des Kanusports Norden, 20.-21. Juli  Fotos
  • Nordseeführungsfahrt vom KSV Sande 15.-16.September Fotos

Noch geplant!

  • Bezirks-Abpaddeln in Oldenburg am 29-30. September

Wer an einer der Veranstaltungen teilnhmen möchte, bitte rechtzeitig bei mir melden.

 

 

 

Auch dieses Jahr haben wir am 11. und 12. August wieder die Triathleten beim Nordeeman/woman auf dem Wasser begleitet.

Ausflüge 2017

  • Im Norden, in Norden. 58.Intern. Woche des Kanusports Norden.  Fotos
  • Juli in Schleswig und auf der Schlei. Fotos
  • Wochenende bei den Nachbarn. Fotos
  • Der Kanusportverein Wolgast e.V. lud zum 14. Seekajatreffen auf Usedom ein. Fotos
  • Im September läd Tura Bremen seit 22 Jahren zum Blocklandmarathon ein.
  • Oktober im Urlaub auf Sardinien.

Vereinstouren 2017

  • 5. Juni: Spontane Pfingsttour auf der Maade. Fotos hier
  • Ein neues Format! VOLLMONDPADDELN am 9. Juni, 8. Juli und 5. August. Wie der Name sagt...paddeln bei Vollmond.

Vereinstouren 2016

  • 7. August: Tagestour auf der Hunte
  • 26. August - 1. September: Gepäcktour auf der Weser. Fotos und Infos hier.
  • 11. September: Tagestour Hunte reloaded